LC4 Chaiselongue

ab 3.975,00 €
inkl. 19% Steuern
Add to Wish List 1
 
Verkauf und Versand durch minimum einrichten gmbh
Artikelnummer LC4-0003s
Lieferzeit 6-8 Wochen
Versand Versandkostenfrei ab 100€ Bestellwert (0,00 €)

Details

LC4 Chaiselongue – Als Teil einer avantgardistischen Kollektion für den Pariser Herbstsalon, wurde der LC4 1928 von den Designern Le Corbusier, Charlotte Perriand und Pierre Jeanneret entworfen. Heute ist er zum Designklassiker avanciert, der als eindrucksvolle Entspannungsmöglichkeit dient. Dank des ergonomischen Schwungs und der stufenlosen Verstellbarkeit der Liege, bietet der Chaiselongue maximalen Komfort und lädt zum Ruhen ein. Der Mittagsschlaf in Ihrem Zuhause wird damit zum Erlebnis der Bequemlichkeit.

Erhältlich ist Cassinas Meisterstück derzeit in der Variante Leder grafite (schwarz) oder mit Kuhfell in gefleckt oder Schwarz. Außerdem bieten wir eine Limited Edition an, die aus der Kooperation mit dem Modelabel Louis Vuitton als Hommage an die Designerin Perriand entstanden ist und von der weltweit nur 1000 Stück gehandelt werden.

Höhe 70-81 cm / Länge 160 cm / Breite 56 cm

Version: Leder 13X414 Grafite

Weitere Informationen

  • DesignerLe Corbusier, Charlotte Perriand und Pierre Jeanneret
  • Farbeschwarz
  • MaterialienBezug: Leder 13X414 Grafite, Gestell: polierter verchromter Stahl, mattiert lackierter Stahl
Könnte Sie auch interessieren...